Live Casinos

Die besten Live Casinos mit realen Croupiers und Webcam Übertragung:

Europa Live
Europalace
Go Wild

 

Bonus Angebote

Casino Tropez
100% Bonus und 50% Cashback, bis zu €3000 Bonus

Europacasino
100% Bonus, Blackjack möglich

 

Europa Casino getestet


Das Europa Casino hat vor kurzem die Livecasino Spiele überarbeitet und auf einen moderneren Stand gebracht. Die Dealerinnen bzw. Croupiers sind jetzt besser gestylt und die Livespieltische werden noch besser in Szene gesetzt.

Casino LobbyLive BlackjackLive Roulette


Das Europa Casino ist seit 2003 online und ist eines der größten und bekanntesten Playtech-Casinos. Die Livespiele mit echten Croupiers und Kartenlegern sind besonders populär bei Spielern, die sich möglichst sicher gegen Manipulationen fühlen wollen. Die bisherigen Praxistests über viele tausend selbst gespielte Runden (mit Geldeinsatz und Verlustrisiko) sprechen dafür, dass die anderen Casinospiele mit Zufallsgenerator ebenfalls korrekt ablaufen. Die Plus/Minus-Schwankungen waren bisher im normalen Zufallsbereich. Beispiele dazu aus dem Slot-Bereich, sowie Blackjack mit Zufallsgenerator siehe weiter unten.


Live-Roulette
Der Mindesteinsatz beträgt nur 1 Euro. Das gilt auch für Schwarz, Rot und andere 1:1 Chancen, sowie Dutzenden und Kolonnen. Die Spieltische sind also auch sehr gut für Hobbyspieler und Gelegenheitsspieler geeignet, die nicht so viel riskieren wollen.



Die Croupiers bzw. Dealerinnen wechseln nach jeweils einer halben Stunde den Spieltisch. Wer bestimmte Croupiers bevorzugt, z.B. wegen der vermeintlich besseren Wurfhand beim Roulette, kann mit zum neuen Tisch wechseln oder erst mal abwarten, bis er oder sie wieder am Roulettetisch die Kugel wirft.



Meine eigenen Testergebnisse sind bisher insgesamt positiv. Das eingezahlte Guthaben von €400 war beim ersten Livetest verspielt worden. Vorher war ich bereits mehr als €600 im Plus, aber es lief dann zeitweise sehr schlecht. Es wurde dann ein höherer Betrag eingezahlt, um mit den Rückläufen in den Minusbereich besser klar zu kommen.

Aktuell beträgt das Ergebnis +1220€. Das Minus aus dem vorherigen Praxistest wurde also mehr als ausgeglichen und es kam noch einiges an Spielgewinn dazu. Die gesamten Spielverläufe sind mit originalen Statistiken dokumentiert und werden im Testthema im Casinoforum veröffentlicht. Ein Teil der bisherigen Verläufe ist im Praxistest Thema zu finden.


Live-Blackjack
Bis zu sieben Spieler können zugleich an einem BJ-Tisch mitspielen. Gemeinsames Spiel mit Verwandten oder Bekannten zusammen ist z.B. möglich, wenn noch mehrere Plätze frei sind. Das funktioniert auch von verschiedenen Playtech Casinos aus. In dem Fall ist das Sicherheitsgefühl noch größer, dass die Spielabläufe korrekt sind. Jeder sieht die Karten der Mitspieler und kann die tatsächlichen Ergebnisse mit dem beobachteten Verlauf aus der Webcam-Übertragung abgleichen.



Misstrauen ist meiner Meinung nach aber nicht angebracht. Das Livespiel ist sehr transparent durch die ständige Möglichkeit der Kontrolle der Abläufe per Webcam. Außerdem sind die so genannten 'betting spreads' sehr vorsichtig kalkuliert. Die auswählbaren Limite sind bei 5-50, 10-50 und 50-200. Progressionen enden damit schon in den unteren Stufen, weil sie zu schnell das Maximum erreichen. Diese Beschränkung würde kaum Sinn machen, wenn es unseriöse Absichten gäbe. Eigene BJ Spielergebnisse sind im genannten Thema dokumentiert und es werden noch einige Statistiken mehr dazu kommen.


Live-Baccarat
Baccarat bzw. Punto Banco ist in Asien populärer als im deutschsprachigen Raum. Ich spiele es selbst immer wieder gern zwischendurch. Damals bei DrHo und CasinoWebcam hatte ich meine längsten Gewinnstrecken beim Baccarat, trotz Chat-Ablenkung. Die Mindesteinsätze sind heutzutage meist höher, so dass sich die Einsätze schwieriger bzw. nur noch mit höherem Risiko variieren lassen.



Die Einsatzlimite liegen bei 5 bis 100 oder 25 bis 200. Die Auswahl muss am Anfang getroffen werden, bevor der Tisch gestartet wird. Man kann mit €5 beginnen und dann nach einiger Zeit den Spieltisch neu aufrufen mit dem höheren Limit. Die Permanenz der bisherigen Ausspielungen bleibt gleich.

Beispiel-Statistik von eigenen Spielergebnissen:



Zur eigenen Sicherheit sind die Umsätze und Plus/Minus-Ergebnisse aufrufbar und man kann sie als Screenshot oder auch im Textformat kopieren und zuhause auf dem PC abspeichern. Dazu würde ich jedem Spieler raten. So behält man selbst die Kontrolle über seine Daten (und auch über sein eigenes Spielverhalten) und man könnte die Daten später auch statistisch auswerten lassen. Das wäre besonders dann von Interesse, wenn man den Verdacht bezüglich nicht-zufälliger Ergebnisse hat.

Im Europacasino bleiben die Statistiken nur bis zu 30 Tage im Archiv gespeichert. In der Beispielgrafik sieht man den Verlauf aus einer kurzen Spielsitzung von unten nach oben. Es wurde drei Mal in Folge auf das Spielfeld Banker bzw. Geber gesetzt und in allen drei Fällen gab es ein Plusergebnis.


Slot Games, Automatenspiele
Bei den Slot-Games wurde vor kurzem z.B. das Spiel Pharaoh's Secrets getestet, das mit dem beliebten Spiel Book of Ra vergleichbar ist. Es wurde mit kleinem Einsatz und auf 20 Gewinnlinien gespielt. Zunächst lief es ins Minus, trotz diverser Gewinnrunden. Dann folgte ein Freispiel über insgesamt 24 Spins. Screenshot: +30,30 € nach 14 von 24 Freespins:



Trotz der nur geringen Cent-Einsätze endete das Freispiel mit +48,10 Euro Spielgewinn:

Speziell die Slotgames werden zur Zeit noch von einem anderen Casinotester mit Geldeinsatz gecheckt. Infos dazu folgen im Casino Forum. Im Europacasino gibt es zur Zeit (Stand Juni 2013) 127 Videospielautomaten und 17 klassische Slots. Die größten Jackpots gibt es beim Gladiator (fast 2 Millionen) und bei Beach Life (2,2 Millionen).


Table Games

Im Casino werden mehr als virtuelle 30 Tischspiele angeboten, darunter 13 verschiedene Roulette-Versionen und 10 verschiedene Blackjack Varianten. Außerdem gibt es weitere traditionelle Tablegames, wie Craps, Baccarat, Sic Bo und verschiedene Casinopoker-Spiele.

Blackjack Surrender spiele ich selbst am häufigsten, abgesehen von den Livegames. Die Möglichkeit des Spielabbruchs nach schlechter Starthand mit 50% Einsatzrückerstattung kommt meiner teilweise intuitiven Spielweise entgegen. Nachfolgend ein Beispiel dafür, dass auch sehr hohe Spieleinsätze mit Plusergebnis enden:



Ich hatte €300 gesetzt und keine besonders gute Starthand. Die Bank stand mit bereits vier eigenen Karten auch bei 16 und musste noch mal ziehen. Es hätte ja durchaus eine fünfte Karte dieser Art (z.B. eine 2,3,4,5) sein können oder ein As. Dann hätte die Bank gewonnen. Statt dessen teilte der Zufallsgenerator dem virtuellen Dealer die Dame zu, so dass sich die Bank überkaufte. Für mich ist das ein ziemlich guter Beweis, dass nicht gemogelt wird.



Ergebnisverlauf der originalen Gamehistory von unten nach oben. Es war ein einzelner hoher Satz und kein Dauerspiel im High Roller Modus, so dass es sich nur um eine Art Stichprobe ohne große Aussagekraft handelt.

Besonders fair finde ich die Warnfunktion bezüglich einer unsinnigen Spielentscheidung. Wenn man z.B. versucht, mit einer 18er Hand noch eine weitere Karte zu ziehen erscheint folgender Hinweis:



Die Software hat gemerkt, dass ein absurder Spielzug gemacht werden sollte und fragt den Spieler, ob es sich tatsächlich um eine beabsichtigte Spielentscheidung handelt. Durch diesen Hinweis kann die Sache noch rückgängig gemacht werden, so dass kein Schaden entsteht. Es kommt hin und wieder mal vor, dass man sich versehentlich verklickt oder dass man kurzzeitig abgelenkt wurde und deshalb den falschen Button anklickt. In den meisten anderen Onlinecasinos gibt es diese kundenfreundliche Funktion leider nicht. Falls die Funktion deaktiviert sein sollte, muss man die Einstellungen im Bereich |Menü|Optionen| ändern.