Der Online-Casinos Überblick
Die besten Online-Casinos
Online-Casino NEWS
Live Slots Turnier im Europacasino

Das bekannte Playtech-Onlinecasino veranstaltet jeden Mittwoch ein Turnier für Slots-Spieler

Fans von Live Slots Turnieren dürfen sich freuen: Wie das Europa Casino jetzt bekannt gab, veranstaltet das Unternehmen ab sofort jeden Mittwoch ein Slots-Turnier für seine Mitglieder. 24 Stunden lang hat man dann die Möglichkeit, sein Glück an der Slotmaschine zu versuchen. Als Bonus winkt ausserdem gratis Cash.

Wie funktioniert das Ganze? Wer bereits beim Casino registriert ist, der benutzt einfach mittwochs seine Lieblings-Slotmaschine. Dadurch nimmt man automatisch am kostenlosen Turnier teil. Alle Spieler, die es in die Top 20 schaffen, gewinnen 50 Euro. Diese können dann in allen Spielen eingesetzt werden, die im Online Casino angeboten werden.

Das Slots Turnier wird live veranstaltet. So können die Spieler bei Europa Casino den ganzen Tag über mit verfolgen, auf welcher Position man sich gerade befindet. Auf diese Weise lässt sich gezielt an der eigenen Position arbeiten, um sich dem Gewinnbereich zu nähern. Auch die Erfolge und Miss erfolge von Mitstreitern lassen sich verfolgen.

Im Europacasino werden eine ganze Reihe verschiedenster Slotmaschinen angeboten. So lässt sich für jeden Geschmack der passende Spielautomat finden - Spass ist damit garantiert. Insgesamt besitzt das Casino 52 verschiedene Slotmaschinen. Neun davon haben einen progressiven Jackpot. Hier können mit nur einem Dreh Millionen von Euro gewonnen werden. Der grösste Gewinn in der jüngsten Zeit betrug satte 2,8 Millionen Euro, die ein einzelner Spieler abräumen konnte.

Infos zum Casino: Das Spielunternehmen Europa Casino begrüßt seine neuen Mitglieder mit einem Willkommensbonus in Höhe von 2.400 Euro. Hinzu kommen extra Belohnungen wie der Loyalitätsbonus und die Comps-Freipunkte-Boni. Durch die Playtech Technologie, eine bahnbrechende Erfindung im Online Spiel, ist Europa Casino ein sicheres und allgemein anerkanntes Casino. Wer mehr möchte, kann das VIP Programm nutzen, bei dem Mitglieder unter anderem einen Kundendienst rund um die Uhr in Anspruch nehmen können.


Das Casino von San Remo spielt jetzt mit Medialive

Das Spielcasino von San Remo dürfte vielen Spielern ein Begriff sein. Um jetzt auch im Internet aktiv zu werden, hat sich das Casino entschieden, die in der Spielbank stehenden Tische jetzt auch online zu übertragen. Auf diese Weise soll es Kunden möglich sein, über das Internet aktiv an den echten Tischen mitzuspielen, ohne dafür eine Reise nach Italien auf sich nehmen zu müssen. Auf diese Weise werden Realität und Virtualität perfekt gemischt.

Mit Medialive Casino als Lieferanten für die nötige Technik hat sich San Remo für das in Italien führende Unternehmen im Bereich von Online Casinospielen und Live-Croupiers entschieden. Es ist auf der Mittelmeerhalbinsel zertifiziert und setzt hochmoderne Technologie ein, um den Spielbanken und deren Kunden einen erstklassigen Service bieten zu können. Damit setzte sich das Unternehmen gegen Konkurrenten wie Tumas-Portomaso und Evolution Gaming durch, die ebenfalls gerne den Auftrag aus San Remo ergattert hätte.

Die Spiele, die aus der Spielbank von San Remo übertragen werden, kommen dabei nicht nur den Kunden zu Gute, sondern auch den übrigen italienischen Inhabern von Konzessionen. Neben der übertragung von Spielen aus der Spielbank können auf diesem Wege nämlich auch Livespiele aus dem Studio angeboten werden. Medialive Casino hat dazu einen Partnerschaftsvertrag abgeschlossen und kümmert sich um den Weiterverkauf dieser Dienstleistung an Dritte.

Wie es zu diesem Schritt kam, erklärt Guiseppe Di Meco, Vorsitzender der Casinò Spa, wie folgt: “Die Entscheidung, aus der Spielbank von Sanremo übertragene Live-Spiele anzubieten, ist Teil der Strategie zur Belebung des Online-Segments, die im Sommer durch ein erweitertes Spieleangebot ergänzt werden wird.“

Auch der Sales & Marketing Manager von Medialive Casino, Angelo De Gobbi, zeigt sich erfreut über die Entwicklung: San Remo sei das erste italienische Landcasino, das das Online-Casino nicht mehr nur als Konkurrent betrachtete, sondern als Möglichkeit. “Die Spielbank von San Remo war die erste, die erkannt hat, welch grosses Potential in der Übertragung der Spiele direkt aus den Sälen seines renommierten Sitzes steckt.“, erklärte er. Er zeigt sich daher davon überzeugt, dass viele Spieler mit Freuden auf dieses Angebot zurück greifen werden und auch die italienischen Konzess ionsinhaber den Nutzen dieses Spielerlebniss es erkennen werden.


BetVictor eröffnet mit Medialive sein erstes Live-Casino in Gibraltar

Unterstützt von Medialive bietet es das Live-Casino in den eigenen Räumlichkeiten an

BetVictor ist im Begriff, sein erstes Live-Casino Studio in seinen eigenen Räumlichkeiten in Gibraltar zu eröffnen. Das Unternehmen hat sich dazu mit Medialivecasino zusammen getan, um dieses neue Angebot zu ermöglichen. Es ist das erste Mal, dass ein E-Gaming Unternehmen hierfür sein eigenes Studio aufgebaut hat, statt dafür die örtlichkeiten einer dritten Partei zu nutzen.

Victor Chandler, Geschäftsführer von BetVictor, erklärte dass diese Entscheidung von dem Wunsch herrührte, den VIP Kunden einen besseren Service zu bieten und damit diese besondere Mitgliedschaft attraktiver zu machen. “Wir glauben, dass wir es besser können und dass wir unseren Kunden ein besseres Erlebnis bieten können als der Markt es aktuell tut. Als Betreiber möchten Sie Ihren Kunden das Gefühl eines Mayfair Casinos geben. Denn genau das wollen unsere Kunden“, erklärte Chandler in einem Bericht über E-Gaming.

Das Studio, das im vierten Quartal diesen Jahres eröffnet werden soll, wird komplett an die Marke BetVictor angepasst werden. Es wird drei Live HD Roulette Tische beinhalten, drei HD Blackjack Tische, sowie einen live Blue Screen HD Roulett Tisch mit live HD Baccara Tischen, die im Frühjahr 2014 folgen sollen.

Angelo de Gobbi, der Sales & Marketing Direktor von Medialivecasino sagte: “BetVictor hilft uns, die Zukunft der Spieleindustrie voran zu treiben. Meiner Meinung nach werden die Top Betreiber schon bald ihre eigenen Live-Casinos eröffnen, um sich von anderen Betreibern abzuheben und so die Treue ihrer Spieler zu gewinnen.“

Medialivecasino stellt die Technik zur Verfügung, installiert und entwickelt die Software, die die Betreiber für ihre Live-übertragungen benötigen. Ausserdem schult das Unternehmen die Mitarbeiter und die 50 Dealer, die von BetVictor speziell für das Live-Casino eingestellt wurden. Das Angebot wird ausserdem eine Übersicht über mehrere Spiele gleichzeitig anbieten. Dadurch können die Spieler an bis zu vier Tischen gleichzeitig spielen und alle Spiele im selben Fenster beobachten. Darüber hinaus arbeitet man gerade an einer HTML5 Version für Tablet PCs mit iOS und Android.


Betsson Millionen-Jackpot geknackt

Ein Spieler aus Norwegen gewann im Betsson Casino einen Jackpot in zweistelliger Millionenhöhe beim Mega Fortune Automatenspiel. Es handelt sich um einen Gewinnbetrag von 11,7 Millionen Euro! Warum der Jackpotgewinner nicht mal eigenes Geld riskieren musste, siehe Onlinespieler gewinnt fast 12 Millionen Euro im Betss on Casino
30.10.2003   $64.923  Jackpot-Gewinn im Global Player Casino

Vormittags um 11:41 Uhr blieben an der virtuellen Slotmachine "Golden Planet Premium $1" die drei Walzen so stehen, dass alle drei GPC-Symbole nebeneinander standen. Glück für den Spieler mit dem Nicknamen "X10". Er knackte den Jackpot in Höhe von fast  $65.000. 
27.10.2003   Boss Media verliert mehrere Lizenznehmer

Nach den Schliessungen von  Camelot Casino, Magic Casino, Mens Vegas und Womens Vegas werden zwei weitere Online-Casinos zum 17.11.2003 den Betrieb einstellen:  Oriental Casino und Mini Vegas Casino.  Spielerguthaben sollten vor dem genannten Stichtag aufgelöst werden.

Im Gegenzug gelang es Boss Media, einen besonders dicken Fisch an Land zu ziehen. Das William Hill Casino beendete die Kooperation mit WaterLogic/Cryptologic und stellte vor kurzem auf Bossmedia-Software um.


update: 11/2013